Industriekultur in der Region Traunsee Almtal Schriftzug und mehrere Zahnräder

22_Pferdezentrum Stadl Paura

PFERDEZENTRUM STADL PAURA

PROGRAMM

- Führungen mit Kutschenfahrt
  16:00 / 17:00 / 18:00 / 19:00
- Führungen ohne Kutschenfahrt
   20:00 / 21:00 Uhr

- eigenes Kinderprogramm

- Vorstellung von österr. Hauptrassen:
  Noriker, österr. Warmblut und Haflinger

DAS PFERD - VOM KRIEG- UND ARBEITSTIER ZUM FREIZEIT UND SPORTPARTNER.

Das Österreichische Pferdezentrum Stadl-Paura versteht sich als einzigartiges Kompetenzzentrum für Pferdezucht, Pferdesport sowie Ausbildung von Pferd und Mensch.

Das Pferdezentrum erfüllt dabei unverzichtbare gesellschaftliche Dienstleistungen mit höchster Kompetenz in folgenden Bereichen:
Zucht, Sport, Bildung, Kultur und Tourismus.

Hier erleben Sie das historische Ambiente und die traditionsreichen Stallungen hautnah und können sich ein Bild von über 200 Jahren Geschichte und dem ehemaligen K & K Hengstdepot machen.
 

 

MUSIK - Jona Pesendorfer

"Das Universum in Klang zu beschreiben ist das Geschenk und die Herausforderung des Komponisten. Musik ist für mich wie ein göttlicher Spiegel, der unsere innere wie äußere Welt in einer magischen Weise reflektiert, wie es nie mit Worten möglich wäre”.

Foto: ©Ramon Pachenegg