Industriekultur in der Region Traunsee Almtal Schriftzug und mehrere Zahnräder

07_Traunsee Schifffahrt

TRAUNSEE SCHIFFFAHRT

PROGRAMM

Führungen auf dem Dampfschiff "Gisela" um
17:00 Uhr / 18:30 Uhr / 20:00 Uhr
Treffpunkt direkt auf dem Schwan Steg am Rathausplatz in Gmunden.

Die Betreuung der Gäste übernimmt der Verein der Freunde der Stadt Gmunden.
Nach einer ausführlichen nautischen Erklärung folgt eine weitere Führung durch das Kammerhof-Museum.

- Eintritt & Führungen sind kostenlos.
- Getränke gibt es an Bord der
  historischen Gisela.

 

175 Jahre Traunsee Schifffahrt auf dem Traunsee.

Die Traunseeschifffahrt bietet einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse auf dem Wasser, erfüllt Sehnsüchte und Träume: und das seit 1839! In diesem Jahr gründeten zwei mutige Engländer (sie brachten die Technologie der Dampfmaschine an den Traunsee) - John Andrews und Joseph John Ruston, die erste gewerbliche Schifffahrtslinie auf einem Binnensee in Österreich!

Neben den regelmäßigen Linienkursen (10 Anlegestellen rund um den See), die Gmunden mit allen Orten am Traunsee verbinden, bietet die Traunseeschifffahrt auf ihren 6 Fahrgastschiffen (darunter der historische Raddampfer "GISELA" Bj. 1871) auch eine bunte Palette an Sonderfahrten an.

MUSIK - DUO FITZTHUM / HOFMANINGER

Mit einem abwechslungsreichen Programm bestehend aus Eigenkompositionen, sowie zeitgenössischen Werken wird Ihnen das junge Duo Fitzthum | Hofmaninger Einblick in eine musikalische Welt, in der die Grenzen zwischen Melodie und Bass, Rhythmus und Sounds sowie Improvisation und Imitation verschwimmen, verschaffen.